Das Kinderdorf St. Josef ist eine stationäre Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung in Bopfingen-Unterriffingen und bietet mehrere Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) sowie für den Bundes-Freiwilligen-Dienst (BFD). Die Anstellung und Durführung erfolgt in Kooperation mit dem DRK Kreisverband Aalen. Der Arbeitsumfang beträgt 100%, inklusiv der vorgegebenen Seminare, durchgeführt über das DRK.

Das Kinderdorf St. Josef bietet mit insgesamt sieben stationären Wohngruppen 52 Betreuungsplätze für Kinder- und Jugendliche im Alter vom 2. bis zum 21. Lebensjahr an. Zum stationären Angebot der Einrichtung gehören drei Intensivwohngruppen sowie vier Regelwohngruppen. Zahlreiche Spiel- Sport- und Erlebnismöglichkeiten auf dem großen Kinderdorfgelände, Förderangebote wie die Pferdepädagogik, Fußballtraining, Outdoorgruppe, Medien-AG, Kunstpädagogische Angebote u. v. m. bieten für die Kinder und Jugendlichen ein Umfeld zur positiven Entwicklung.

Zu den Aufgaben gehören

  • Unterstützung der Mitarbeiter*innen im Wohngruppendienst
  • Einbindung in die Hausaufgabenbetreuung
  • Aktive Teilnahme bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Aufgaben
  • Übernahme von Fahrdiensten
  • Teilnahme an den Teamsitzungen und Konferenzen
  • Begleitete Umsetzung pädagogischer Inhalte

Wir erwarten / Von Vorteil wäre

  • Erste Erfahrung in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Kenntnisse in lebenspraktischen Bereichen wie Haushalt
  • Aufgeschlossenheit, Reflexions- und Teamfähigkeit
  • Psychische Stabilität, Reife und die Bereitschaft zur eigenen Weiterentwicklung
  • Engagement und Verantwortungsbereitschaft
  • Offenheit gegenüber unseren christlichen Grundwerten
  • Kenntnisse in der Anwendung von Office-Programmen
  • Führerschein Kl. 3 / B

Wir bieten

  • Eine engmaschige Begleitung im Alltag der Wohngruppe durch erfahrene Anleiter sowie regelmäßige Teilnahme an Praktikanten- und Auszubildendentreffen
  • Einbindung in das jeweilige Team und die Arbeitsgemeinschaft des Kinderdorfes St. Josef
  • Die Mitarbeit in einem interprofessionellen Team mit enger fachlicher Begleitung
  • Teilnahme an den regelmäßigen Teamsitzungen und Supervisionen
  • Die Teilhabe an einer fortschrittlichen Unternehmenskultur und an einer dynamischen Dienstgemeinschaft
  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer innovativen Jugendhilfeeinrichtung
  • Im Anschluss an das FSJ oder BfD die Möglichkeit für eine Übernahme in ein Ausbildungsverhältnis

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Darius Karkoszka unter der Telefonnummer: 07362-96 44 18 oder auch per

E-Mail: darius.karkoszka@franzvonassisi.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Laden Sie hier Ihr Anschreiben hoch.
Laden Sie hier Ihren Lebenslauf hoch.
Laden Sie hier Ihr(e) Zeugnis(se) hoch.
Ich bin damit einverstanden, dass meine Bewerbung inklusive Anhang über den Zeitraum von drei Monaten gespeichert werden und die Franz von Assisi Einrichtungen gGmbH mich bei ähnlichen Stellenausschreibungen erneut kontaktieren darf.